Liebe Mitglieder und Förderer,
sehr geehrte Unterstützer und Interessenten,

Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik!

Bringen Sie sich erfolgreich und kompetent in unsere Partei ein, wenn Sie etwas gegen die politischen Verwüstungen in unserem Land bewegen wollen. Besuchen Sie unverbindlich eine unserer Veranstaltungen oder einen der zahlreichen Stammtische in Ihrer Nähe (Anmeldungen sind direkt bei der jeweiligen Veranstaltung möglich).

Kommen Sie mit uns direkt vor Ort ins Gespräch oder nehmen Sie unter vorstand[at]afdrheinsieg[dot]de Kontakt mit uns auf.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Kreisvorstands der AfD Herzlich Willkommen!

Ihr

AfD-Kreisverband Rhein-Sieg

 

19.02.2018

Berlin, 19. Februar 2018. Georg Pazderski, stellvertretender AfD-Bundesvorsitzender, kritisiert Gerüchte, wonach Verteidigungsministerin von der Leyern neue NATO-Generalsekretärin werden soll:

„Ursula von der Leyen trägt als amtierende Bundesministerin der Verteidigung eine maßgebliche Verantwortung für den katastrophalen Ausrü…

19.02.2018

BERLIN. Der Parlamentarische Geschäftsführer der AfD-Fraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Frank-Christian Hansel, hat Strafanzeige gegen den Linken-Politiker Hakan Tas und die Grünen-Abgeordnete Katrin Schmidberger erstattet. Hintergrund ist deren Teilnahme an den Protesten gegen den Frauenmarsch am Sonnabend in Berlin.

„Beide hatten…

19.02.2018

DÜSSELDORF. Für den Nato-Bundeswehreinsatz fehlen den Soldaten nicht nur Panzer, sondern auch Schutzwesten, Winterbekleidung und Zelte. Das geht aus einem internen Papier des Verteidigungsministeriums hervor, über das die Rheinische Post berichtet. „Im Bereich bewegliche Unterbringung im Einsatz weist das Heer bis mindestens 2021 eine Fä…

19.02.2018

BERLIN. Die AfD ist Umfragen zufolge im Osten Deutschlands fast doppelt so stark wie die SPD. Laut einer Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Emnid im Auftrag der Bild am Sonntagkommen die Sozialdemokraten in den östlichen Bundesländern derzeit auf 14 Prozent. Die AfD liegt dagegen bei 25 Prozent und damit nur einen Punkt hinter der Union. „Im Osten…

16.02.2018

Osterhofen, 16. Februar 2018. Die zerstrittene und in der Wählergunst abstürzende SPD wird bald mehr Parteimitglieder, als Wähler haben und bei der CSU symbolisiert der Buchstabe „C“ inzwischen die islamische Halbmond-Sichel anstelle des Christentums. Für zugespitzte Aussagen wie diese bekam der AfD-Bundesvorsitzende Jörg Meuthen beim…

16.02.2018

Berlin, 16. Februar 2018. Zu den Reformplänen von EU-Kommissionspräsident Juncker erklärt der AfD-Vorsitzende und Europaabgeordnete Jörg Meuthen:

„Mit den Worten ‚Bürgernähe‘ und ‚Mitbestimmung‘ übertiteln viele deutsche Medien ihre Artikel zu den Reformplänen von Kommissionspräsident Juncker…

16.02.2018

Berlin, 16. Februar 2018. Der Forderung des EU-Haushaltskommissars Oettinger, Deutschland solle als Folge des Brexit 3,5 Milliarden Euro zusätzlich in den EU-Haushalt einzahlen, erteilt die AfD-Fraktionsvorsitzende und Mitglied des Bundesvorstands Alice Weidel eine klare Absage:

„Deutschland ist schon heute der mit Abstand größte Nettozahler…

16.02.2018

von Martina Meckelein

Frau ertrage und halte den Mund! Komm, Frau komm! Diese Zeiten sollten vorbei sein. Aber sie drohen sich zu wiederholen. Die Berichte von belästigten, bedrohten, vergewaltigten und ermordeten Frauen häufen sich.

Die Zahlen sind eindeutig. 2016 begingen laut Polizeilicher Kriminalstatistik 2.022.414 Tatverdächtige…

16.02.2018

von Thorsten Hinz

Ganz weit im Osten der Republik, in Cottbus, gehen seit längerem die Menschen auf die Straßegegen eine Einwanderungspolitik, die ihre Bewegungsfreiheit einschränkt, die städtischen Sozialkassen leert und für Kriminalität bis hin zu Mord und schwerer Körperverletzung sorgt.

Von den Medien…

15.02.2018

Sprachbeeinträchtigter AfDler verunglimpft!
In der Sendung vom 2. Februar machte Oliver Welke sich über den Stotterer und AfD-Fachreferenten Dieter Amann lustig. Dieser ist sich seines kleinen Handicaps mehr…

15.02.2018

AfD-Fraktion im Bundestag fordert sofortiges und massives Umsteuern in der Rentenpolitik.

Überraschend schnell haben sich die Großkoalitionäre in der Rentenpolitik darauf verständigt, Ruheständlern ein höheres Niveau der gesetzlichen Rente zu garantieren, ohne die Beitragszahler stärker belasten zu wollen. Bis 2025 soll laut Koalitionsvereinbarung…

Termine

24.02.2018 - 11:00

28.02.2018 - 18:30

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD-Kreisverband Rhein-Sieg auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Kreisverband Rhein-Sieg-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung