Am 29.07.2017 ein erfolgreicher Infostand der AfD in Siegburg

Am Samstag, den 29.07.2017, unter einem strahlend blauen Himmel, trafen sich wieder einige Aktive Helfer zu einem Informationsstand der AfD in Siegburg.

Wir wurden von vielen Bürgern positiv bewertet und haben interessanten Gespräche geführt.

Natürlich fanden sich auch Kritiker der AfD am Stand ein, mit denen aber ebenso das Gespräch gesucht und geführt wurde.

Es gab auch leider ein Bürger, der uns laut als Nazis usw. angebrüllt hatte und uns lauthals beschimpft hat, dass wir schon die Polizei rufen wollten. Einer der Aktiven nahm sein Telefon zur Hand und den Bürger packte die Angst, schwang sich auf sein Fahrrad. und fuhr davon.

Solche Zwischenfälle passieren Bedauerlicher Weise aber zum Glück nur sehr selten.  

„Als Mitglieder einer demokratisch legitimierten Partei,  werden wir uns unsere verfassungsmäßigen Grundrechte auf Meinungsfreiheit und Versammlungsfreiheit nicht von irregeleiteten Leuten verwehren lassen.

„Die Menschen sehnen sich nach einer politischen Alternative. Wir decken die von den Altparteien Missstände in allen Politikfeldern auf und legen die Finger in die Wunden.

Insgesamt bleibt aber festzustellen, dass unsere Infostände der AfD bei den Bürgern gut angekommen ist.

Dieses gibt uns anspornt in diesem Sinne weiter zu machen.

Weitere Infostände der AfD im Rhein-Sieg-Kreis sind geplant und wir freuen uns den Bürgern die AfD ein Stück näher zu bringen.

Ein großes Dankeschön an die aktiven Helfer des RSK für ihre Unterstützung.

 

Impressionen: 

Termine

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD-Kreisverband Rhein-Sieg auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Kreisverband Rhein-Sieg-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung