Der neue Kreisvorstand ist gewählt!

Die Mitglieder des AfD Kreisverband Rhein-Sieg haben in zwei kurzfristig aufeinander folgenden Kreisparteitagen am 07.11. und am 14.11.2016 einen neuen Kreisvorstand gewählt.

Nach einem anfangs zäh verlaufenden und Debattenreichen, aber auch spannenden ersten Kreisparteitag, indem der Altvorstand, nach dem Kassenprüferbericht und der anschließenden Aussprache, nicht entlastet wurde, konnte im Anschluß und in der Fortsetzung des Parteitages der neue Vorstand erfolgreich gewählt werden.

Beide Parteitage waren erstaunlich gut besucht mit engagierten Mitgliedern (52 am 07. November und  39 am 14. November 2016), mehreren Vertretern des Landesvorstandes, sowie zahlreichen Gästen aus den Nachbarkreisen, die den Versammlungsablauf als Wahlhelfer, Zählkommission, Protokollführer und Versammlungsleitung tatkräftig unterstützten. Für die Ausdauer und das Engagement aller Teilnehmer sei hiermit Dank und Anerkennung ausgesprochen.

Der neue Kreisvorstand besteht erstmalig aus vier Mitgliedern aus dem linksrheinischen (Alfter, Bornheim) und fünf Mitgliedern aus dem rechtsrheinischen Raum (Großraum Lohmar, Königswinter, Windeck). Somit ist die Region des Rhein-Sieg Kreises recht ausgewogen im Vorstand vertreten.

Alle Ämter und bis auf eine Ausnahme auch alle Mitglieder wurden im Vorstand neu gewählt.

Der neu gewählte Kreisvorstand setzt sich zusammen aus einem Sprecher, drei stellvertretenden Sprechern, einem Schatzmeister und vier Beisitzern. Diese sind: Helmut Holzem (Sprecher), Bengt Hofmann (stellv. Sprecher), Dr. Matthias Käding (stellv. Sprecher), Bernd Limbach (stellv. Sprecher), Jörg Etter (Schatzmeister), Manfred Berchem (Beisitzer), Irmhild Boßdorf (Beisitzer), Thomas Frings (Beisitzer) und Karsten Gräbnitz (Beisitzer).

Ein gutes tatenfreudiges Team, das den Kreisverband Rhein-Sieg erfolgreich in und durch den wichtigen Wahlkampf 2017 führen wird. Eine der Kernaussagen des neuen Vorstandes war, nach Vorne zu sehen und das er sich gegen Lagerbildungen innerhalb des Kreises einsetzt. Es gibt ein wichtiges Ziel und das ist die Landtags- und Bundestagswahl 2017. Hierzu möchte man alle Kreismitglieder aktivieren dies nach deren Möglichkeiten zu unterstützen.

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD-Kreisverband Rhein-Sieg auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Kreisverband Rhein-Sieg-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung