Liebe Mitglieder und Förderer,
sehr geehrte Unterstützer und Interessenten,

Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik!

Bringen Sie sich erfolgreich und kompetent in unsere Partei ein, wenn Sie etwas gegen die politischen Verwüstungen in unserem Land bewegen wollen. Besuchen Sie unverbindlich eine unserer Veranstaltungen oder einen der zahlreichen Stammtische in Ihrer Nähe (Anmeldungen sind direkt bei der jeweiligen Veranstaltung möglich).

Kommen Sie mit uns direkt vor Ort ins Gespräch oder nehmen Sie unter vorstand[at]afdrheinsieg[dot]de Kontakt mit uns auf.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Kreisvorstands der AfD Herzlich Willkommen!

Ihr

AfD-Kreisverband Rhein-Sieg

 

24.04.2017

KÖLN. Alexander Gauland und Alice Weidel werden die AfD im Bundestagswahlkampf anführen. Die Delegierten stimmten auf dem Parteitag der AfD in Köln am Sonntag mit 67,7 Prozent (365 Stimmen) für das Team aus AfD-Vize Gauland und Weidel, die auch Spitzenkandidatin in Baden-Württemberg ist.

mehr dazu lesen auf:…

24.04.2017

Köln, 23. April 2017. Nach einer konstruktiv geführten Beratungszeit am Samstag, 22. April und Sonntag, 23. April wurde von den Delegierten des Bundesparteitags das Parteiprogramm für die Bundestagswahl 2017 verabschiedet. Anschließend wurden nach einer intensiven Diskussion Dr. Alice Weidel und Dr. Alexander Gauland zum Spitzenduo der AfD für den…

23.04.2017

Der mit Aktiven gut besetzte Info-Stand in Siegburg, wurde von den Passanten sehr gut angenommen und es gelang uns viele Bürger zu erreichen.

Wir führten intensive Gespräche und Vorurteile gegenüber der AfD aufzuheben.

Viele Flyer wurden verteilt, Interesse geweckt und es gab jede Menge positive Rückmeldungen.

Weitere AfD Info-Stä…

22.04.2017

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein schönes Wochenende und einen erholsamen Sonntag.

Ihr Vorstand der AfD Kreisverbandes Rhein-Sieg

21.04.2017

ESSEN. Mutmaßlich linksextreme Täter haben in der Nacht zu Freitag das Auto des AfD-Politikers Guido Reil demoliert und sein Haus beschmiert. Die unbekannten Angreifer schlugen die Scheiben des Peugeot ein und zerstachen die Autoreifen.

Auf die Hausfassade schmierten die Täter mehrere Anti-AfD-Parolen und beschimpften Reil als „Arbeiterverr…

21.04.2017

KARLSRUHE. Im Fall des Sprengstoffanschlags auf den Mannschaftsbus von Borussia Dortmund ist ein Tatverdächtiger festgenommen worden. Laut Bundesanwaltschaft handelt es sich um den 28 Jahre alten deutschen und russischen Staatsangehörigen Sergej W. Er wurde am frühen Freitag morgen von Spezialkräften der GSG 9 im Raum Tübingen verhaftet.

Die…

21.04.2017

PARIS. Nach den tödlichen Schüssen auf Polizisten in Paris haben Ermittler den mutmaßlichen Attentäter identifiziert. Aus ermittlungstaktischen Gründen wolle die Polizei die Identität allerdings noch nicht bekannt geben. Laut der Nachrichtenagentur AP, die sich auf Polizeiunterlagen beruft, soll es sich um den 39 Jahre alten Karim C. aus der…

21.04.2017

HEILBRONN. Grünen-Chef Cem Özdemir hat seine Teilnahme an den Protesten gegen den AfD-Parteitag in Köln angekündigt. „Die AfD schürt Haß und Hetze, will spalten und das friedliche Zusammenleben in unserem großartigen Land, in dem wir Konflikte mit zivilisierten Umgangsformen und vor allem demokratisch lösen, zerstören. Dem…

20.04.2017

JENA. Ein syrischer Flüchtling aus Jena hat vergangenen Winter Urlaub in seinem Heimatland gemacht. Der Christ Hamid M. (Name geändert) war nach Recherchen des Nachrichtenportals „Thüringen 24“ im Oktober 2015 über ein Familiennachzugprogramm nach Deutschland gekommen. Sein Cousin hatte hier Asyl beantragt.

Einen Job hat Hamid M.…

20.04.2017

von Thorsten Hinz

Was gibt es nicht schon alles: Fressen gegen rechts! Kopulieren gegen rechts! Nun wird es anläßlich des AfD-Parteitags in Köln auch noch ein großes Kampfbeten gegen Rechts geben!

Traurig, überflüssig und klinisch tot ist eine Amtskirche, die meint, ihre Daseinsberechtigung dadurch nachweisen zu müssen,…

20.04.2017

GOTHA. Ein mehrfach straffällig gewordener und ausreisepflichtiger Albaner ist trotz eines gerichtlichen Beschlusses bislang immer noch nicht abgeschoben worden. Grund dafür ist die Überbelegung von Abschiebehaftanstalten. Das Amtsgericht Gotha hatte die Abschiebung zuvor angeordnet. Der Mann entzog sich der Abschiebung Anfang April jedoch und tauchte anschlie…

20.04.2017

DÜSSELDORF. Der Zentralrat der Muslime in Deutschland sieht nach dem Verzicht von AfD-Chefin Frauke Petry auf die Spitzenkandidatur im Bundestagswahlkampf den Weg frei für radikalere und islamfeindlichere Kräfte in der AfD. Während Petry immerhin zu einem kritischen Dialog beispielsweise mit dem Zentralrat der Muslime bereit gewesen sei, hätten sich…

Termine

26.04.2017 - 18:30

  • Liebe Mitglieder, Förderer und Unterstützer der AfD im Rhein-Sieg-Kreis.

    Bereits nach wenigen Tagen sind sämtliche Platzkapazitäten bereits restlos ausgebucht!

    Wir bitten um Verständnis, dass wir keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen können und dass nur bereits angemeldete Teilnehmer am Stammtisch teilnehmen können.

    Barbara Brenner-Rothe

    Sprecherin - AfD Stadtverband Troisdorf

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD-Kreisverband Rhein-Sieg auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Kreisverband Rhein-Sieg-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung