Saarland: Hunderte junge Flüchtlinge mit gefälschtem Alter

Jeder Dritte mit falscher Altersangabe.

Nach Recherche der Saarbrücker Zeitung (9. Januar 2017) fälschten im Saarland Hunderte junge Flüchtlinge ihr Alter. In der Aufnahmestelle „Schaumberger Hof“ wurden allein im vergangenen Jahr 727 Flüchtlinge ohne Ausweis aufgenommen. Laut SZ hätten die Mitarbeiter der Flüchtlingsaufnahmestelle „Schaumberger Hofs“ bei 528 der 727 Flüchtlinge die Minderjährigkeit angezweifelt. Nach der Röntgenaufnahme waren 254 der 528 Personen als volljährig eingestuft worden, d.h. jeder Dritte war älter als angegeben, so die Auskunft des saarländischen Sozialministeriums.

mehr dazu lesen auf: https://afdkompakt.de/2018/01/11/saarland-hunderte-junge-fluechtlinge-mi...

Termine

09.01.2018 - 19:00

24.01.2018 - 18:30

25.01.2018 - 18:30

30.01.2018 - 18:30

31.01.2018 - 18:30

Anmeldung zum Newsletter

Auch als Interessent können Sie sich beim AfD-Kreisverband Rhein-Sieg auf dem Laufenden halten. Melden Sie sich einfach mit Ihrem Namen und Ihrer Email bei uns an und Sie erhalten unseren Newsletter zu aktuellen Veranstaltungen, Terminen und Stammtischen.

Alles zum Kreisverband Rhein-Sieg-Feed abonnieren

Benutzeranmeldung