Liebe Mitglieder und Förderer,
sehr geehrte Unterstützer und Interessenten,

Ändern Sie nicht Ihre Meinung, ändern Sie die Politik!

Bringen Sie sich erfolgreich und kompetent in unsere Partei ein, wenn Sie etwas gegen die politischen Verwüstungen in unserem Land bewegen wollen. Besuchen Sie unverbindlich eine unserer Veranstaltungen oder einen der zahlreichen Stammtische in Ihrer Nähe (Anmeldungen sind direkt bei der jeweiligen Veranstaltung möglich).

Kommen Sie mit uns direkt vor Ort ins Gespräch oder nehmen Sie unter vorstand[at]afdrheinsieg[dot]de Kontakt mit uns auf.

Wir heißen Sie im Namen des gesamten Kreisvorstands der AfD Herzlich Willkommen!

Ihr

AfD-Kreisverband Rhein-Sieg

 

21.06.2018

21.06.2018

Berlin, 21. Juni 2018. Zu den skandalösen Vorgängen, wonach auch schwerstkriminelle Straftäter problemlos in Deutschland Schutz erhalten und selbst bei Ablehnung und Abschiebung erneut einreisen und Asyl beantragen können, erklärt der innenpolitische Sprecher der AfD-Faktion im Deutschen Bundestag, Gottfried Curio:

„Die Bundesrepublik…

21.06.2018

Berlin, 21. Juni 2018. Zum anhaltenden Streit in der Union um Zurückweisungen an der Grenze und zur Ankündigung Italiens, keine von Deutschland abgewiesenen Asylbewerber zurücknehmen, teilt der Vorsitzende der AfD-Fraktion im Bundestag, Alexander Gauland, mit:

„Die Drohung des italienischen Innenministers Matteo Salvini, keine abgewiesenen…

21.06.2018

Berlin, 21. Juni 2018. Die Fraktionsvorsitzende der AfD im Deutschen Bundestag Alice Weidel zieht Bilanz nach hundert Tagen „GroKo“:

„Hundert Tage ‚Große Koalition‘ sind nicht nur hundert verlorene Tage, sondern hundert schwarze Tage für Deutschland. Kaum gestartet, steckt die vierte und hoffentlich letzte Merkel-Regierung…

21.06.2018

Berlin, 21. Juni 2018. Am 5. Juli 2018 wählt der Richterwahlausschuss des Deutschen Bundestages erneut Personen in hohe öffentliche Richterämter, ohne dass zuvor eine öffentliche Stellenausschreibung stattgefunden hat.

In einer Kleinen Anfrage wollte der AfD-Bundestagsabgeordnete Stefan Keuter von der Regierung wissen, ob bei der Auswahl der zur…

21.06.2018

Berlin, 21. Juni 2018. Die Anzahl der durch die deutschen Auslandsvertretungen erteilten Visa mit dem Reisezweck „Tourismus“ steigt seit dem Jahr 2011 dramatisch an. Wurden im Jahr 2011 noch 243.014 derartiger Tourismusvisa vergeben, so waren es im vergangenen Jahr bereits 664.819. Dies ergibt sich aus einer kleinen Anfrage der AfD-Fraktion unter der Federführung des…

21.06.2018

BERLIN. FDP-Chef Christian Lindner hat der Großen Koalition vorgeworfen, die Probleme des Landes nur aufzuschieben, anstatt sie zu bewältigen. Die Regierung aus CDU/CSU und SPD trete auf der Stelle, sagte Lindner am Donnerstagmorgen. Auch die anderen Oppositionsparteien gingen hart mit der Regierung ins Gericht.

Angesichts des aktuellen Streits zwischen…

21.06.2018

von Lukas Steinwandter

Fast sieht es so aus, als könnte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) im Streit mit der CSU um die Asylpolitik einen Teilsieg erringen. EU-Kommissionspräsident Jean-Claude Juncker griff der unter Druck geratenen Kanzlerin unter die Arme und lud zu Sonntag mehrere Staats- und Regierungschefs zu einem informellen Treffen…

21.06.2018

NÜRNBERG. Zahlreiche Kriminelle haben in Deutschland Asyl beantragt und können nicht abgeschoben werden. Grund dafür sei der Abschiebeschutz, der Asylbewerbern zustehe, wenn ihnen in dem Herkunftsland Folter oder die Todesstrafe drohten, berichtet die Bild-Zeitung unter Berufung auf interne Schreiben der Außenstellen des Bundesamtes für…

21.06.2018

HAMBURG/COMMERCY. Die Polizei hat zwei mutmaßliche Rädelsführer der G20-Krawalle festgenommen. Eine 25jährige und ein 35 Jahre alter Mann seien am Mittwoch morgen von der Sonderkommission „Schwarzer Block“ in der französischen Stadt Commercy verhaftet worden, berichtete die Nachrichtenagentur dpa.

Beide sollen während des…

21.06.2018

BERLIN. Der Verfassungsschutz hat vor einer zunehmenden Gefahr durch Linksextremisten gewarnt. „Das derzeitige Niveau der Gewalt und Aggression von Linksextremisten sowohl gegen Polizeibeamte als auch gegen zivile Personen und Einrichtungen ist besorgniserregend“, sagte Verfassungsschutz-Präsident Hans-Georg Maaßen laut der Nachrichtenagentur Reuters…

20.06.2018

Berlin, 20. Juni 2018. Zur neuen Copyright-Richtlinie, der heute im Rechtsausschuss des Europaparlaments zugestimmt wurde, äußert sich der Bundessprecher der Alternative für Deutschland, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wie folgt:

,,Die sogenannte Copyright-Richtlinie ist ein weiterer Schritt hin zu noch mehr Überwachung und Kontrolle von…

20.06.2018

Berlin, 20. Juni 2018. Die Pläne von Angela Merkel und Emmanuel Macron zur Schaffung eines Euro-Zonen-Budgets kommentiert der Bundessprecher der Alternative für Deutschland, Prof. Dr. Jörg Meuthen, wie folgt:

,,Das von Merkel und Macron geplante Euro-Zonen-Budget ist nichts weiter als Redistributionsquacksalberei, die sich bereits im Rahmen der bestehenden…

Termine

14.06.2018 - 18:30

  • Sehr geehrte Mitglieder, Förderer und politisch Neugierige.

    Der AfD Stadtverband Rheinbach lädt zum Stammtisch ein,

    Donnerstag, 14. Juni 2018, um 18:30 Uhr.

    Lassen Sie uns diskutieren über die aktuellen politischen Themen die das Land und Europa derzeit umtreiben.  Es stehen wechselvolle und interessante Zeiten an, welche die politische Landschaft beeindruckend verändern werden.

    Gerne sind Gäste willkommen, um die AfD in ihrer Heimatregion kennen zu lernen.

    Zum Schutz unserer Wirte vor Repressalien von Linken und Grünen, möchten wir auch diesmal den Ort der Versammlung innerhalb von Rheinbach, erst ca. 3 Tage vorher bekanntgeben. Für die regelmäßigen Teilnehmer an unserem Stammtisch sei aber bereits gesagt, dass wir uns an gleichem Ort treffen werden, wie auch zu den vorhergehenden Zusammenkünften.

    Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme per email mit. AfD.Rheinbach[at]t-online[dot]de

    Wir freuen uns auf Sie.

    AfD Stadtverband Rheinbach

    Rainer Lanzerath

    (Sprecher)

     

     

     

27.06.2018 - 18:30

Benutzeranmeldung