Kardinal Marx spricht sich für Familiennachzug aus

BERLIN. Der Vorsitzende der katholischen Deutschen Bischofskonferenz, Kardinal Reinhard Marx, hat dafür geworben, daß Flüchtlinge ihre engsten Angehörigen nach Deutschland holen dürfen. „Familiennachzug ist für uns ein sehr entscheidender Punkt“, sagte Marx laut der Nachrichtenagentur AFP am Dienstag in Berlin. Das sei auch eine Frage der Integration.

Wer in Deutschland geduldet sei, müsse seine engsten Familienangehörigen zu sich holen können. Marx sprach sich auch erneut gegen eine Obergrenze für Asylsuchende aus. Ein solcher Begriff sei „nicht hilfreich“, hob der Erzbischof von München und Freising hervor. Das Recht auf Asyl könne nicht begrenzt werden.

mehr dazu lesen auf: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/kardinal-marx-spricht-...

Termine

02.07.2018 - 19:00

14.07.2018 - 10:00

  • AfD SV Sankt Augustin Informationsstand

    Rathausplatte

    Karl-Gatzweiler-Platz ab 10 Uhr

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    AfD SV Sankt Augustin 

21.07.2018 - 10:00

  • AfD SV Sankt Augustin Informationsstand

    Rathausplatte

    Karl-Gatzweiler-Platz ab 10 Uhr

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    AfD SV Sankt Augustin 

25.07.2018 - 18:30

Benutzeranmeldung