Merkel: Orbáns Asylpolitik ist „nicht akzeptabel“

BERLIN. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Ungarn für seine Asylpolitik heftig kritisiert. „Daß eine Regierung sagt, ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs interessiere sie nicht, das ist nicht zu akzeptieren“, sagte Merkel der Berliner Zeitung. Das Thema berühre eine grundsätzliche Frage Europas, „denn Europa ist für mich ein Raum des Rechts“.

Die Kanzlerin kündigte an, im Oktober im Europäischen Rat mit dem ungarischen Ministerpräsidenten Viktor Orbán (Fidesz) darüber zu sprechen. Ihren Kurs in der europäischen Asylpolitik sieht Merkel durch die Weigerung einiger osteuropäischer Staaten, Flüchtlinge aufzunehmen, nicht gefährdet. „Es ist ein offensichtlich dickes Brett, das da zu bohren ist“, räumte die CDU-Politikerin ein.

mehr dazu lesen auf: https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2017/merkel-orbans-asylpoli...

Termine

14.06.2018 - 18:30

  • Sehr geehrte Mitglieder, Förderer und politisch Neugierige.

    Der AfD Stadtverband Rheinbach lädt zum Stammtisch ein,

    Donnerstag, 14. Juni 2018, um 18:30 Uhr.

    Lassen Sie uns diskutieren über die aktuellen politischen Themen die das Land und Europa derzeit umtreiben.  Es stehen wechselvolle und interessante Zeiten an, welche die politische Landschaft beeindruckend verändern werden.

    Gerne sind Gäste willkommen, um die AfD in ihrer Heimatregion kennen zu lernen.

    Zum Schutz unserer Wirte vor Repressalien von Linken und Grünen, möchten wir auch diesmal den Ort der Versammlung innerhalb von Rheinbach, erst ca. 3 Tage vorher bekanntgeben. Für die regelmäßigen Teilnehmer an unserem Stammtisch sei aber bereits gesagt, dass wir uns an gleichem Ort treffen werden, wie auch zu den vorhergehenden Zusammenkünften.

    Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme per email mit. AfD.Rheinbach[at]t-online[dot]de

    Wir freuen uns auf Sie.

    AfD Stadtverband Rheinbach

    Rainer Lanzerath

    (Sprecher)

     

     

     

27.06.2018 - 18:30

Benutzeranmeldung