Rheinbach - Beschädigte Wahlplakate, AfD zahlt Prämien für Ergreifung von Plakat-Zerstörern

Vandalismus gibt es vor jedem Wahltag. Plakate von Parteien werden zerfetzt, überklebt oder angemalt - mal kreativ, mal in blinder Zerstörungswut. Auch wenn es einem bei manchen Slogans in den Fingern juckt: Beschädigung von Wahlplakaten ist strafbar.

80 Prozent aller Wahlplakate werden zerstört

Speziell in Stadtvierteln nahe der Innenstadt, aber auch am Stadtrand werden bis zu 80 Prozent der Wahlplakate zerstört.

In manchen Straßen ist ein Komplettverlust sämtlicher Plakate durch Diebstahl oder Zerstörung zu beklagen.

Der finanzielle Schaden, der dadurch entstehe, ist nicht unerheblich. Neben dem Anschaffungswert sind vor allem Fahrt- und Personalkosten für die neue Plakatierung zu benennen. Die AfD wird gegen die Plakatzerstörer juristisch vorgehen, ferner wird eine Anzeige wegen Diebstahls oder Sachbeschädigung gestellt! 

Jeden der Polizei überstellten Täter soll eine Belohnung bis zu 400 Euro gezahlt werden.

 

Ihr SV Rheinbach

 

 

Impressionen: 

Termine

14.06.2018 - 18:30

  • Sehr geehrte Mitglieder, Förderer und politisch Neugierige.

    Der AfD Stadtverband Rheinbach lädt zum Stammtisch ein,

    Donnerstag, 14. Juni 2018, um 18:30 Uhr.

    Lassen Sie uns diskutieren über die aktuellen politischen Themen die das Land und Europa derzeit umtreiben.  Es stehen wechselvolle und interessante Zeiten an, welche die politische Landschaft beeindruckend verändern werden.

    Gerne sind Gäste willkommen, um die AfD in ihrer Heimatregion kennen zu lernen.

    Zum Schutz unserer Wirte vor Repressalien von Linken und Grünen, möchten wir auch diesmal den Ort der Versammlung innerhalb von Rheinbach, erst ca. 3 Tage vorher bekanntgeben. Für die regelmäßigen Teilnehmer an unserem Stammtisch sei aber bereits gesagt, dass wir uns an gleichem Ort treffen werden, wie auch zu den vorhergehenden Zusammenkünften.

    Bitte teilen Sie uns Ihre Teilnahme per email mit. AfD.Rheinbach[at]t-online[dot]de

    Wir freuen uns auf Sie.

    AfD Stadtverband Rheinbach

    Rainer Lanzerath

    (Sprecher)

     

     

     

27.06.2018 - 18:30

Benutzeranmeldung